G-Y7LSGRLGE0Berge Archives - Der Ausflugszielblog
Schließen
Geführte Winterwanderung Hauchenberg Missen Allgäu

Geführte Wanderung auf den Hauchenberg im Allgäu am 25. und 27.02.

Königliche Aussichten auf dem Hauchenberg Mache Dich bereit für eine großartige Wanderung auf den Hauchenberg bei Missen im Allgäu! Über teilweise schmale Pfade erklimmen wir diesen Bergrücken. Oben angekommen geben kleine Ausblicke immer wieder schöne Sichten auf den Alpenhauptkamm frei. Später entwickelt sich unsere Strecke zu einem prächtigen Panoramaweg, der uns zum Alpkönigblick führt. Von…

Winterwanderung Allgäu Hauchenberg Missen

Winterwanderung auf den Hauchenberg im Allgäu

Der Hauchenberg bei Missen-Wilhams ist ein Bergrücken um die 1200 m hoch, der aus mehreren Gipfeln besteht. Interessanterweise tragen die alle, bis auf den Schwabenberg, jedoch keine Namen haben. Er ist sowohl im Sommer wie auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. Ein Teil meiner Wanderung war trotzdem recht ruhig. Da die Wanderung komplett ohne präparierte…

Rother Wanderführer Winterwandern Allgäuer Alpen

Buchrezension: Allgäu – Winterwandern im Rother Verlag

Wer die Wanderführer aus dem Rother Verlag kennt weiß, dass er hier immer einen soliden Wanderführer mit verlässlichen Informationen und einer guten Mischung an Touren bekommen. Das ist in dem neuen Buch „Allgäu. Alpenvorland und Allgäuer Alpen (*)“ aus dem Programm „Winterwandern“ ganz genauso. Der Wanderführer mit 40 Winterwanderungen inklusive GPS-Tracks im Bereich Alpenvorland und…

Reit im Winkl Winterwandern, Chiemgauer Alpen

Reit im Winkl: Idealer Ausgangspunkt für Winterwanderungen

Du kennst Reit im Winkl in Bayern vermutlich als schneesicheren Wintersportort, vor allem um dort Ski zu fahren und Langlauf zu machen. Weißt Du aber auch, dass es dort viele präparierte Winterwanderwege gibt? Jedes Jahr werden von der Gemeinde 80 km Winterwanderwege ausgeschildert und regelmäßig gewalzt. Dazu gehören sogar zwei ausgezeichnete Premiumwanderwege. Ich habe im…

Allgäu Schnippenkopf

Schöne Gratwanderung zum Schnippenkopf bei Fischen im Allgäu

Unsere Wanderung startete am Parkplatz unterhalb der Sonnenklause bei Sonthofen. Da dieser nicht so groß ist und ein beliebter Ausgangspunkt für diese und weitere Wanderungen hier ist, lohnt sich eine frühe Anreise. Man muss auch sagen, dass diese Tour wirklich beliebt ist und man hier eher selten allein unterwegs ist. Auf dem Grat mit Blick…

Oberjoch Allgäu Iseler Ostrachtaler Klettersteig

Oberjoch im Allgäu: Kirchen und der Ostrachtaler Klettersteig

Im April weiß man immer nicht so ganz was einen wettertechnisch hier in Deutschlands höchstem Skidorf (laut eigenem Werbespruch) erwartet. Es kann noch recht viel Schnee liegen oder auch wenig. Direkt am Berg und vor allem auf der Nordseite war es bei unserem Besuch relativ viel. Zum Glück hat der Schnee jedoch oberhalb des Ostrachtaler…

Allgäu November Wegsperrung

Das südliche Allgäu im November: Eine „tote Zeit“?

Das erste mal gehört habe ich die Aussage „tote Zeit“ letzten Sommer, als ich überlegt hatte im Herbst ins Allgäu zu gehen. Als ich dann im November im Allgäu war, habe ich das auch vor Ort mehrmals gehört. Und erfahren, was das bedeutet. Warum wir der November eine „tote Zeit“ genannt? Von einer „toten Zeit“…

Blessberg Thüringer Wald

Wanderung auf den Bleßberg im Thüringer Wald

Auf den Bleßberg im Thüringer Wald führen viele unterschiedlich anspruchsvolle Wege. Man kann z.B. die einfachste Variante wählen und direkt mit dem Auto bis zum Wanderheim und Aussichtsturm fahren. Wenn man zumindest ein bisschen Laufen möchte, bietet es sich an vorne an der B281 zu parken und gemütlich den vier Kilometer langen Weg durch den Wald zu…